ÜBER UNS

Musik mit Leidenschaft

Mit unserer Musik wollen wir vor allem eins – Euch berühren! Für Eure Hochzeit, die Taufe Eurer Kinder oder für den 80. Geburtstag von Opa sucht ihr eure absoluten Lieblingssongs aus, die Umsetzung übernehmen wir. Das Genre spielt dabei keine Rolle, unser Herz schlägt für die Klassik genauso wie für die Popmusik. Wir arrangieren eure Herzenslieder so, dass sie für unsere Instrumente Klavier  und Gesang (+Gitarre) und den jeweiligen Anlass gut klingen.

Wer seid ihr eigentlich?

Kennengelernt haben wir uns im idyllischen Krumbach an der dortigen Berufsfachschule für Musik. Nun studieren wir beide in München, Jonas singt inzwischen seinem Bachelor-Abschluss entgegen und Kim übt fleißig für ihr Klavierstudium. Unser Schwerpunkt liegt auf der klassischen Ausbildung, wobei wir gerne mit Mischformen wie Musical, Filmmusik und Klassikpop experimentieren.

Gibt es Songvorschläge?

Klaro! Hier der Link  Songvorschläge Trauungen/Taufen (Popmusik) Klassisches Liedrepertoire (Klassik)

In welchen Regionen seid ihr unterwegs?

In ganz Süddeutschland – München, Ulm, Ravensburg, Memmingen, Biberach, Leutkirch, Ochsenhausen, Günzburg, …

Wie viel kostet ihr?

Wir rechnen pro Song ab, da wir die Songs extra für euch vorbereiten. Dazu kommt je nach Raumgröße eventuell eine Musikanlage. Schreibt uns gerne eine Email oder ruft uns an für weitere Informationen.

Gibt es auch eine Kostprobe von Euch?

Wir haben “You raise me up” (Josh Groban) für Euch aufgenommen. Auf Anfrage gibt es auch noch weitere Titel zum reinhören.

1. You raise me up (Cover)
2:56

JONAS SALZER

Der aus Süddeutschland stammende Tenor begann seine stimmliche Ausbildung bei der Sopranistin Silke Kaiser an der Berufsfachschule für Musik in Krumbach. Nach seinem Abschluss mit Auszeichnung studierte er von 2016 bis 2019 Sologesang an der Zürcher Hochschule der Künste bei Prof. Werner Güra. Ab Sommer 2019 wechselt er an die Hochschule für Musik und Theater München zu Prof. Julian Prégardien. Liedkurse bei Christoph Berner, Hans Adolfsen, Margreet Honig und Silke Avenhaus ergänzen seine bisherige Ausbildung.

Erfahrung im Ensemble sammelte er beim Origen Ensemble Vocal unter Clau Scherrer, bei der Capella Cathedralis und dem Münchner Domchor unter Anton Zapf sowie dem Kammerchor Winterthur unter Christoph Bachmann. Auch als Solist präsentiert sich der junge Tenor regelmäßig als Evangelist in Oratorien, bei Messen, sowie bei Liederabenden und Opernproduktionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

KIM REINHARD

Kim Reinhard erhielt ihren ersten Klavierunterricht mit 5 Jahren bei Fr. Klingler. Nach ihrem Abitur wechselte sie auf die Berufsfachschule für Musik nach Krumbach und erhielt dort Unterricht bei Stephan Kaller. Nach erfolgreichem Abschluss nach 2 Jahren vervollständigte Sie ihre musikalische Laufbahn beim Studium an der Hochschule für Musik in München bei Prof. Silke Avenhaus. Mit zahlreichen Aufritten als Liedbegleiterin bei Wettbewerben oder Uraufführungen ist sie viel in Deutschland unterwegs.

KONTAKT